Suchtmedizinische Grundversorgung

Suchtmedizinische Grundversorgung 50 Stunden

Termin:               11.10.2020 - 17.10.2020

Seminarpreis:    € 978,00

zzgl. einmaliger Tagunsgpauschale:

                            € 199,00   

(Die Tagungspauschale – was ist das? Eine Tagungspauschale für ein Seminar, eine Tagung oder Fort & Weiterbildung wird verbindlich vom Tagungshotel pro Person berechnet und fällt einmalig bei Buchung an. Da wir als Veranstalter mit den Hotels besondere Konditionen ausgehandelt haben, wird diese mit dem Seminarpreis bei uns mit Buchung fällig. Vor Ort fallen daher keine versteckten Kosten mehr an! Hotelgäste haben in der Regel günstigere Konditionen. In der Tagungspauschale enthalten sind die Raummiete mit Bereitstellung der kompletten Tagungstechnik und der individuellen Bestuhlung. Ebenso der Service durch das Hotel, die Materialien, die Nutzung der Hoteleinrichtungen , sowie das kostenfreie WLAN. Folgende Verpflegungsleistungen sind bei uns inklusive: Tägliche Kaffeepausen (inklusive Getränken, Snacks und Obst), sowie das Mittagessen (nicht am An – oder Abreisetag)

 

Ort:                    Berghotel Jägerhof / Isny im Allgäu

Wissenschaftliche Leitung: Wolf-Dieter Hofmeister

Dozenten:                               Dr. med. Konrad Cimander

                                                 Markus Euler

Eine Weiterbildung zum Thema ‚Suchtmedizinische Grundversorgung‘ mit der Zulassung Opiatsubstitution, Zulassung Heroinsubstitution und Zulassung Methadonsubstitution ist für viele Ärzte in der heutigen Zeit gut investierte Zeit und Geld, denn: Der riskante oder schädigende Umgang mit suchterzeugenden Substanzen und die daraus entstehenden Abhängigkeitssyndrome sind eines der brisantesten gesundheitspolitischen Probleme unserer Zeit. Mehr als zehn Prozent aller Patienten einer Allgemeinpraxis haben ein Alkoholproblem, etwa ein Drittelsind abhängige Raucher, hinzu kommen Medikamentenabhängige und Konsumenten illegaler Drogen. Der 50 Stunden umfassende Kurs ‚Suchtmedizinische Grundversorgung‘ führt in die Grundlagen der Diagnostik und Therapie von Suchterkrankungen ein, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Frühintervention mit Hilfe des so genannten Motivational Interviewing liegt. Im Kurs Suchtmedizinische Grundversorgung erwerben Sie auch den Fachkundenachweis für die Zulassung Opiatsubstitution, Zulassung Heroinsubstitution und Zulassung Methadonsubstitution. Die Inhalte der Zusatz-Weiterbildung Suchtmedizinische Grundversorgung sind integraler Bestandteil der Weiterbildungen zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie sowie zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Seminar Suchtmedizinische Grundversorgung
Nummer 5615
Freie Plätze 25
Datum 11.10.2020 – 17.10.2020
Preis € 978.00
Ort Isny im Allgäu
Berghotel Jägerhof - Jägerhof 1
88316 Isny im Allgäu
Kontakt Medico Seminare & Fortbildungen
Burgstraße 22
65817 Eppstein
Tel. 06198 5883614
www.medico-seminare.de
Anmeldeschluss 09.10.2020 13:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 11.10.2020 12:00 – 18:00 Wolf-Dieter Hofmeister Isny im Allgäu Suchtmedizinische Grundversorgung