Onlinekurs Modul II - motorische Entwicklung - Kinästhetik Infant Handling

In diesem 2-teiligen Online Seminar, welches jeweils einzeln gebucht werden kann, möchte ich Ihnen die Bedeutung der frühkindlichen Reflexe für die natürliche Bewegungsentwicklung und was diese für die motorische Entwicklung der Babys bedeuten, aufzeigen.

Im Zweiten Modul möchte ich Ihnen Kinästhetik und Kinästhetik Infant Handling vorstellen. 

Die Onlinekurse sind ein zusätzliches theoretisches empfehlenswertes Angebot, welches zur Erweiterung und Vertiefung des Wissens rund um frühkindliche Reflexe in Bezug auf Bewegungsentwicklung und Bindung, Schlafen, Verhalten und Lernen  der Kinder  in Anspruch genommen werden kann.

Diese ersetzen allerdings nicht die Präsenzkurse, bei denen das praktische Handling nach den Prinzipien der Kinästhetik, anhand von sogenannten Bewegungsexperimenten in Form von Eigenerfahrung von kinästhetischen Bewegungen erlernt wird. Dies ist Online absolut nicht möglich, da hier zum einem keine Fehlerkontrolle stattfinden und zum anderen die Eigenerfahrung in Begleitung durch mein Wissen und Können qualitativ nicht begleitet werden kann. 

Modul I - frühkindliche Reflexe

Neben der Beschreibung der frühkindlichen Reflexe im Zusammenhang zur motorischen Entwicklung und dem Aufrichtungsprozess des Kindes, erörtern wir, warum es eben nicht egal ist, wie die Schwangerschaft verläuft, ob die Geburt natürlich oder fremdbestimmt ablaufen kann und welche Bedeutung das Handling des Babys für das ganze Leben hat. Sie lernen, wie frühkindliche Reflexe, anhand einer Leitschnur im Zentralnervensystem, präventiv in bewusst gesteuerte Bewegungen und Verhalten integriert oder gehemmt werden und welche frühkindlichen Reflexe für welchen Teil der Bewegungsentwicklung, wie drehen, Krabbeln, sitzen, hinstellen oder Laufen, verantwortlich sind.

Anhand der Zusammenhänge zwischen frühkindlichen Reflexen und dem Aufrichtungsprozess des Kindes, werde ich Ihnen Kinästhetik Infant Handling vorstellen und neugierig auf mehr machen. Außerdem erfahren Sie, welche Bedeutung die Schutzreflexe, Moro-Reflex, Furchtlähmungsreflex, für die Reaktionen (Verhalten insbes. Schlafen, Trennung von Mama/Papa/KiTa) ihres Babys und Kindes spielen und welche Rolle die frühkindlichen ERfahrungen vor, während und nach Geburt dabei spielen. Dieses Wissen ist vor allem für Personen, die in der Eltern-Kind Beratung tätig sind, von elemtarer Bedeutung. 

 

Modul II - Aufrichtungsprozess des Kindes innerhalb der ersten 2 jahre - Kinästhetik Infant Handling

In diesem Modul werde ich Kinästhetik Infant Handling anhand von 6 Konzepten der Kinästhetik näher beschreiben. Anhand von Bildern, Videos und Bewegungsexperimenten zeige ich Ihnen, wie Kinästhetik Infant Handling in den Alltag von gesunden und gehandicapten Kindern integriert werden kann.

Für wen ist das Online Seminar mit 2 Modulen geeignet?

Für all diejenigen, die schon in meinen Kinästhetik Kursen waren, einen medizinischen, pädagogischen Beruf ausüben oder sich einfach nur für dieses spannende Thema interessieren. Oder auch für diejenigen, die mehr über frühkindliche Reflexe im Zusammenhang Bewegungsentwicklung wissen wollen und vor allem für all diejenigen, die in der Eltern-Kind-Beratung tätig sind.

Vorraussetzung für Modul II ist der Besuch des des Modul I 

Dieses Online Seminar ist nicht geeignet für die Diagnostik und Therapie von Integration frühkindlicher Reflexe bei Schulkindern. 

Es sind jederzeit Fragen erlaubt und eine Aufzeichnung ist aus Datenschutzrechtlichen Gründen nicht geplant.  Ein Handout wird zur Verfügung gestellt. 

 

 

Kurs Onlinekurs Modul II - motorische Entwicklung - Kinästhetik Infant Handling
Nummer Onlinekurs 2021-04
Freie Plätze 13
Datum 27.03.2021 – 27.03.2021
Preis € 119.80
Ort Zoom

Zoom
Kontakt Liane Emmersberger - Kinästhetik Infant Handling
Landshuter Str., 8
85356 Freising, Oberbay
Tel. 01704352726
kinaesthetik-infant-handling.de
Anmeldeschluss 26.03.2021 18:00
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 27.03.2021 09:30 – 15:30 Liane Emmersberger Zoom Onlinekurs Modul II