Komplette Modulreihe Fit in der KFO

Damit der Behandlungsablauf reibungslos verläuft, müssen Sie als Mitarbeiter/In in der KFO-Praxis oftmals ein Allroundtalent sein. Ihre Aufgaben werden immer anspruchsvoller und vielfältiger. Wir helfen
Ihnen dabei, Ihren Chef professionell zu unterstützen, ihn zu entlasten und zu einem stressfreien Praxisalltag beizutragen. Dazu sind umfangreiche theoretische und vor allem praktische Kenntnisse wichtig.
Routinierte MitarbeiterInnen werden vom Patienten wertgeschätzt
und sorgen für Vertrauen. Mit der Teilnahme an unserer praxisorientierten Fortbildungsreihe werden Sie in 5 Tagen fit für die wichtigen Aspekte Ihrer Arbeit und sind für die heutigen Anforderungen einer modernen KFO-Praxis bestens gerüstet. Die Kursreihe ist sowohl für die Wissenserweiterung als auch zur Legung der prinzipiellen Grundlagen der kieferorthopädischen Fachassistenz hervorragend geeignet. Die Mischung aus theoretischen und praktischen Inhalten sowie der Behandlung von Live-Patienten machen diese Weiterbildung abwechslungsreich und zum Highlight des Jahres.


Komplettbucher erhalten einen Rabatt von 5 %. Lassen Sie sich begeistern von Top-Referentinnen und Referenten, vielen spannenden praktischen Übungen, wertvollen Tipps und einer tollen Atmosphäre.

Für das Modul Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl versuchen wir, Ihren Wunschtermin zu ermöglichen. Wir bitten Sie jedoch bis zur endgültigen Buchungsbestätigung für Modul 1 beide Termine bei sich offen zu lassen.

Modulreihe Fit in der KFO
Modul Kursbezeichnung Termin Referent

 

1 Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl
   28.08.2020
   Petra Allmannsdörfer

2 Digitale dentale Fotografie
   04.09.2020
   Dr. Steffen Rieger

3 „Für Freundlichkeit gibt‘s keine App“
   18.09.2020
   Sybille David

4 Grundwissen und delegierbare Arbeiten für die KFO-Fachhelferin
   23./24.10.2020
   Prof. Dr. Dr. Ralf J. Radlanski
   sowie Praxisteam Dr. Sander

Kurs Komplette Modulreihe Fit in der KFO
Nummer KFitKFO20
Freie Plätze 0
Datum 28.08.2020 – 24.10.2020
Preis € 1.250,00
MwSt exkl.
Ort Frankfurt - Collegium KFO
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt am Main
Kontakt Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt am Main
Tel. 004969942210
www.kfo-klee.de
Anmeldeschluss 27.08.2020 23:55
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl Nr. KPAL20-001_1
28.08.2020 09:00

Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl

In kleinen Gruppen assistieren die Teilnehmer den Ärzten der hausinternen Praxis Dr. Sander und der Referentin direkt am Patienten.
Dabei wird eine Vollbebänderung mit vorheriger Reinigung durchgeführt. Im Anschluss erfolgt das Kleben der Brackets durch den Arzt und das Einligieren der Bögen. Wichtige Tipps und Tricks werden direkt mitverfolgt.
Außerdem erhalten die Teilnehmer eine Übersicht sämtlicher Hilfsmittel, die für die kieferorthopädische Therapie am Patienten notwendig sind und als Empfehlung in die eigene Praxis übernommen werden können.
Der Kurs findet sowohl in den Räumlichkeiten des Collegiums für KFO als auch in der hausinternen Praxis Dr. Sander statt.

 

Wichtiger Hinweis:

TeilnehmerInnen der kompletten Modulreihe empfehlen wir die Teilnahme am Kurs "Grundwissen und delegierbare Arbeiten für die KFO-Fachassistentin", 06./07.03.2020, um mehr über die Grundlagen der KFO-Behandlung zu erfahren, bevor im Kurs "Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl" Übungen direkt am Patienten erfolgen.

 

KURSSCHWERPUNKTE

  • Multiband-Grundkenntnisse (Aufbau und Einsatz von Brackets, Bändern und intra-/extraoralen Verankerungen, Einsatzbereich von IGZ Klasse II und III, up and down, criss-coss)
  • Instrumentenkunde und deren Einsatz
  • Mit welchem Instrumentarium/Hilfsmittel usw. muss der Behandlungsstuhl für KFO-Behandlungen vorbereitet sein a.) indirekte Klebetechnik, b.) direktes Bonding
  • Kleine Bogenkunde
  • Grundsätzliche Aspekte zu IP und PZR in der Kieferorthopädie

hands-on

  • Handling des Instrumentariums
  • Ein- und Ausligieren von Voll- und Teilbögen, Anbringen von Zusatzelementen (Federn, Ketten, Kobayashi, Stahlligaturen)
  • Das Highlight: Assistenz beim Bond&Go (indirektes Kleben) am Live-Patient

 

Komplettbucher erhalten einen Rabatt von 5 % und haben bis zum 31.01.2020 Erstbuchrecht, um die Teilnahme an allen 4 Modulen zu ermöglichen.

 

Kursleitung
Petra Allmannsdörfer

 

IHRE PUNKTE BEI BUCHUNG

Kleepunkte 345
Anzahl Kleepunkte für Gratiskurs 3450

 

Ausgebucht
0.00 € - Standard Preis
Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl Nr. KPAL20-001
28.08.2020 09:00

Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl

In kleinen Gruppen assistieren die Teilnehmer den Ärzten der hausinternen Praxis Dr. Sander und der Referentin direkt am Patienten.
Dabei wird eine Vollbebänderung mit vorheriger Reinigung durchgeführt. Im Anschluss erfolgt das Kleben der Brackets durch den Arzt und das Einligieren der Bögen. Wichtige Tipps und Tricks werden direkt mitverfolgt.
Außerdem erhalten die Teilnehmer eine Übersicht sämtlicher Hilfsmittel, die für die kieferorthopädische Therapie am Patienten notwendig sind und als Empfehlung in die eigene Praxis übernommen werden können.
Der Kurs findet sowohl in den Räumlichkeiten des Collegiums für KFO als auch in der hausinternen Praxis Dr. Sander statt.

 

Wichtiger Hinweis:

TeilnehmerInnen der kompletten Modulreihe empfehlen wir die Teilnahme am Kurs "Grundwissen und delegierbare Arbeiten für die KFO-Fachassistentin", 06./07.03.2020, um mehr über die Grundlagen der KFO-Behandlung zu erfahren, bevor im Kurs "Kieferorthopädische Assistenz am Behandlungsstuhl" Übungen direkt am Patienten erfolgen.

 

KURSSCHWERPUNKTE

  • Multiband-Grundkenntnisse (Aufbau und Einsatz von Brackets, Bändern und intra-/extraoralen Verankerungen, Einsatzbereich von IGZ Klasse II und III, up and down, criss-coss)
  • Instrumentenkunde und deren Einsatz
  • Mit welchem Instrumentarium/Hilfsmittel usw. muss der Behandlungsstuhl für KFO-Behandlungen vorbereitet sein a.) indirekte Klebetechnik, b.) direktes Bonding
  • Kleine Bogenkunde
  • Grundsätzliche Aspekte zu IP und PZR in der Kieferorthopädie

hands-on

  • Handling des Instrumentariums
  • Ein- und Ausligieren von Voll- und Teilbögen, Anbringen von Zusatzelementen (Federn, Ketten, Kobayashi, Stahlligaturen)
  • Das Highlight: Assistenz beim Bond&Go (indirektes Kleben) am Live-Patient

 

Komplettbucher erhalten einen Rabatt von 5 % und haben bis zum 31.01.2020 Erstbuchrecht, um die Teilnahme an allen 4 Modulen zu ermöglichen.

 

Kursleitung
Petra Allmannsdörfer

 

IHRE PUNKTE BEI BUCHUNG

Kleepunkte 345
Anzahl Kleepunkte für Gratiskurs 3450

 

Ausgebucht
0.00 € - Standard Preis
Digitale dentale Fotografie Nr. KSRI20-001
04.09.2020 13:00

Digitale dentale Fotografie

Der Workshop digitale dentale Fotografie vermittelt die grundlegenden Kenntnisse zur Anfertigung von kompletten Patientenfotodokumentationen – von der benötigten Ausrüstung, über die praktische Anfertigung von (intraoralen) Fotos bis hin zu den Grundlagen der Bildbearbeitung und -archivierung. Der Fokus liegt auf praktischen Übungen!

 

KURSSCHWERPUNKTE

  • Grundlagen der (digitalen) Fotografie
  • Kameraausrüstung und benötigte Hilfsmittel wie Retraktoren und Fotospiegel
  • Zahnärztlicher Fotostatus
  • Verlaufsdokumentationen
  • Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fehlern
  • Grundlagen der Bildbearbeitung und -archivierung
  • Praktische Übungen und Qualitätsanalyse der hergestellten Fotos

Hinweis:
Bitte Fotoausrüstung (Kamera, Halter- und Spiegelsysteme) mitbringen (falls vorhanden).


Komplettbucher erhalten einen Rabatt von 5 % und haben bis zum 31.01.2020 Erstbuchrecht, um die Teilnahme an allen 4 Modulen zu ermöglichen.

 

Kursleitung
Dr. Steffen Rieger, M.Sc.

 

IHRE PUNKTE BEI BUCHUNG

Kleepunkte 230
Anzahl Kleepunkte für Gratiskurs 2300




IHR REFERENT
Dr. Steffen Rieger, M.Sc., Reutlingen

Studium der Zahnmedizin an der Eberhardt-Karls-Universität Tübingen

2004              Zahnärztliche Famulatur im Königreich Tonga,Südpazifik
Seit 2005       Zahnärzt im Zahnmedizinischen Fortbildungszentrum Stuttgart
Seit 2006       Referententätigkeit bei Kongressen
2008              Promotion zum Dr. med. dent
2007-2010     Berufsbegleitendes Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
                      zum Master of Science Parodontologie & Periimplantäre Therapie (M.Sc.)
Seit 2012       Niederlassung in eigener Praxis in Reutingen

 

Ausgebucht
0.00 € - Standard Preis
Für Freundlichkeit gibts keine App Nr. KSDA20-001
18.09.2020 13:00

Für Freundlichkeit gibts keine App

Mit dem Praxisknigge Patienten begeistern und mehr Freude im Praxisalltag gewinnen. Den Ansprüchen von Patienten gerecht zu werden genügt längst nicht mehr.

Wer langfristige Patientenbeziehungen erfolgreich pflegen möchte, übertrifft die Erwartungen des Patienten! Und zwar mit Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit, mit eigener Begeisterung für Praxis und Job – und das jeden Tag aufs Neue.

Nie waren persönliche Begegnungen so wichtig wie heute in unserer digitalisierten Welt – und nie waren die Erwartungen an Service und Betreuungsqualität höher als in diesen Zeiten. Erfahren Sie in unserem Seminar, was dafür sorgt, dass Patienten gerne wiederkommen und die Praxis begeistert weiterempfehlen. Der Praxisknigge ist eine Methode, der messbare Erfolge erzielt.

 

KURSSCHWERPUNKTE

  • WOW! - Erlebnisse erzeugen – zum Nulltarif
  • Wenn Patientenherzen höher schlagen, wird der Patient zum Fan
  • Update Umgangsformen und Betreuungsqualität
  • Kommunikation – Zuhören und Verstehen
  • Mehr Wertschöpfung durch mehr Wertschätzung – Begeisterung kann man steuern
  • Prozessqualität an den wichtigsten Patienten – Touchpoints mit der Patientenbrille sehen
  • Praxiskultur und Praxisleitbild – was Ihr Image intern und extern prägt
  • Exzellenz statt Mittelmaß – und dann ist Ihnen der Platz in Herz und Hirn des Patienten sicher

 

Zielgruppe:
Zahnärztliche Mitarbeiter/innen, Zahnärzte, Assistenten, idealerweise als Praxisteam

 

Komplettbucher erhalten einen Rabatt von 5 % und haben bis zum 31.01.2020 Erstbuchrecht, um die Teilnahme an allen 4 Modulen zu ermöglichen.

 

Kursleitung
Sybille David

 

Ausgebucht
0.00 € - Standard Preis
Nr. Datum Zeit Beschreibung Leiter
1 28.08.2020 – 28.08.2020 09:00 – 17:00 Kieferorthopädische Assistez am Behandlungsstuhl Petra Allmannsdörfer
2 18.09.2020 – 18.09.2020 13:00 – 18:00 „Für Freundlichkeit gibt‘s keine App“ Sybille David
3 23.10.2020 – 23.10.2020 09:00 – 09:15 Grundwissen und delegierbare Arbeiten für die KFO-Fachassistentin Prof. Dr. Dr. Ralf J. Radlanski
4 24.10.2020 – 24.10.2020 09:00 – 18:00 Grundwissen und delegierbare Arbeiten für die KFO-Fachassistentin Prof. Dr. Dr. Ralf J. Radlanski