Schaltberechtigung 36 kV Refresher

Schaltbefähigung Mittelspannung bis 36 kV; Vorbereitung zum Erwerb der Fachkunde nach DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 0105-100

Das Seminar wird als Training für bis zu 10 Personen (Theorie bis max. 10 Personen, praktische Übungen/Schaltvorgang in kleineren Gruppen; individuelle Absprache je nach verfügbarer Schaltanlage und Raumverhältnissen) pro Seminar durchgeführt.

Jeder Teilnehmer muss zu Übungs- und Prüfzwecken Schalthandlungen einzeln und aktiv vornehmen. Die Unterweisung erfolgt mit Medienunterstützung und – gem. Vorabsprache mit der fachlichen Zuständigkeit in Ihrem Haus – inhaltlich in Anpassung auf Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen.

Dokumentation: Die Schulung vermittelt die erforderliche Fachkunde als Voraussetzung für das Erteilen einer Schaltberechtigung (Bestellung in Verantwortung des Arbeitgebers). 

Auszug Seminarinhalte:
• Rechtliche Voraussetzungen für die Schaltberechtigung 
• Verantwortung und Befugnisse
• Bestimmungen für "Elektrische Betriebsstätten"
• Fünf Sicherheitsregeln
• Schaltgeräte und Transformatorstationen bis 36 kV
• Schutzeinrichtungen in Hochspannungsanlagen
• Netzsysteme und Verteileranlagen
• Arbeiten an elektrischen Anlagen
• Ablauf von Schalthandlungen
• Schaltgespräch
• Praktische Übungen an einer Schaltanlage (Arbeitsprobe)
• Abschlusstest

Lernzielkontrolle: schriftliche Wissensüberprüfung (75% Erfüllungsquote) und praktisches Durchführen einer sicheren Schalthandlung

Kurs Schaltberechtigung 36 kV Refresher
Nummer 211125_SB36R
Freie Plätze 8
Datum 25.11.2021 – 25.11.2021
Dauer 1 Tag(e) - 1 Lektion
Ort windskills Wilhelmshaven
Helmholtzstraße 3
26389 Wilhelmshaven
Wochentag Do
Preis € 480,00
Kontakt Heinemann Projektberatung
An der Weinkaje 4
26931 Elsfleth
Tel. 044049875402
www.windskills.de
Anmeldeschluss 24.11.2021 23:55
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 25.11.2021 09:00 – 17:00 Schaltberechtigung 36kV Refresher