Bolt Tightening

Bolt Tightening Training - SE-P-50535 (Anwenderschulung Drehmomentwerkzeuge) - Handhabung und Arbeiten mit handbetätigten und hydraulischen Drehmomentwerkzeugen, hydraulischen Spannvorrichtungen, Pumpen, Flanschverbindungen und Peripheriegeräten im On- und Offshore-Windenergiebereich.

Inhalte:
- Begrüßung und Einführung (10 min)
- Wiederholung/Wissenstransfer aus dem eLearning (20 min)
- Praktische Einsätze Nr. 1: Drehmomentschlüssel (30 min)
- Praktische Aufgaben Nr. 2: Hydraulische Drehmomentwerkzeuge (60 min)
- Praktische Aufgaben Nr. 3: Hydraulische Spannwerkzeuge (60 min)
- Praktische Aufgaben Nr. 4: Shimming (30 min)
- SGRE-spezifische Informationen (20 min)
- Praktische Aufgaben Nr. 5: Gruppenarbeit SGRE-Verfahren (50 min)
- Zusammenfassung und Auswertung (20 min)

Dauer: 5 Stunden

Voraussetzungen:
Englisch in Sprache und Schrift
SE-P-50510 SGTT - Allgemeines technisches Sicherheitsbewußtsein (eLearning)
SE-P-50510 SGTT - Schulung zum Anziehen von Schrauben (eLearning)

Empfohlen:
SE-P-50410 GWO Grundlegende Mechanik
SE-P-50420 GWO Grundlagen Elektrik
SE-P-50430 GWO Grundwissen Hydraulik

Dokumentation:
Die Schulung gilt als Unterweisung zur Arbeitssicherheit nach ArbSchG § 12, BetrSichV § 9, DGUV Vorschrift 1 und beinhaltet die technischen Anforderungen gem. VDI/VDE2637 und EN-1591.
Gültigkeit: 1 Jahr (jährliche Unterweisung Arbeitssicherheit)

Kurs Bolt Tightening
Nummer 210803_BTT
Freie Plätze 6
Datum 03.08.2021 – 03.08.2021
Dauer 1 Tag(e) - 1 Lektion
Ort Maritimes Trainingszentrum Wesermarsch
An der Weinkaje 7
26931 Elsfleth
Wochentag Di
Preis € 420,00
Kontakt Heinemann Projektberatung
An der Weinkaje 4
26931 Elsfleth
Tel. 044049875402
www.windskills.de
Anmeldeschluss 01.08.2021 23:55
Status Abgesagt
Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 03.08.2021 08:00 – 13:00 Bolt Tightening