GWO - Sea Survival (Basic und Refresher)

Neuerung: Ab dem 01.01.2019 wird im Modul Sea Survival nicht mehr zwischen Basic und Refresher unterschieden. Mit Änderung des GWO-Standards zum 01.10.2018 wurde das Basic-Modul inhaltlich neu konzipiert und zeitlich auf einen Tag reduziert. Somit sind Basic- und Refresher-Modul gleichgeschaltet.

Notfallsituationen auf See erfordern aufgrund der herausfordernden Umweltbedingungen besondere Aufmerksamkeit. In szenariobasierten Trainingssituationen simulieren wir realistische Notsituationen, um das richtige Verhalten der Teilnehmer beim Umgang mit Wetterbedingungen, persönlicher Schutzausrüstung, dem verwendeten Sondermaterial sowie der sicheren Anwendung lebensrettender Maßnahmen und Verfahren zu trainieren.

Dazu gehören u.a. das richtige Verhalten im Wasser unter verschiedenen Witterungsbedingungen (Wind & Welle), der Umgang mit den nicht personengebundenen Rettungsmitteln, Überstiegstraining, Winschübungen, Auslösen/Drehen/Besetzen einer Rettungsinsel, die Verwendung der Überlebensausrüstung, das Retten von Personen aus dem Wasser sowie die medizinische Erstversorgung von verunfallten und verletzten Personen und vieles mehr.

 

Auszug Trainingsinhalte
• Gesetzliche Grundlagen
• Notfallszenarien und Gefahren auf See
• Unterkühlung/Hypothermie
• Materialkunde
• Verhalten in Gefahrensituationen
• Anlegen der persönlichen Rettungsmittel
• Kollektive Rettungsmittel
• Besetzen der Rettungsmittel
• Trinken und Nahrung
• Navigation und Orientierung
• Kontaktaufnahme, Signalmittel und Notsender
• Rettung aus der See durch Luft- und Wasserfahrzeuge
• MOB - Man over board
• Boat-Landing und Überstieg
• Wassergewöhnungsübungen
• Schwimmtechniken und Anwendung EBS/STASS
• Verwendung des Überlebensanzuges
• Anlegen und Auslösen der Rettungsweste
• Sicherheitssprünge aus verschiedenen Höhen
• Rettungs- und Bergungstechniken (Cradle)
• Transport und Grifftechniken
• Gruppenschwimmtechniken
• Gruppenverhalten und Techniken gegen Auskühlung (HUDDLE, HELP)
• Verhalten bei Sichtung von schwimmenden und fliegenden Einheiten

 
Zielgruppe
Personen mit Tätigkeitsbereich in der Windenergie offshore oder artverwandten Branchen
 
Voraussetzungen
• Körperliche Fitness
• Schwimmfähigkeit
• Nachweis einer gültigen arbeitsmedizinischen Vorsorge gem. AWMF-Leitlinie oder vergleichbar
 
Teilnehmerzahl
maximal 12 Teilnehmer
 
Dauer
1 Tag (8 Std.)
 
Nachweis
• Zertifikat
• Eintrag in den Sicherheitspass
• Eintrag in die GWO-Datenbank WINDA
 
Gültigkeit
2 Jahre
 
Mitzubringende Ausrüstung
Bitte bringen Sie zum Training Badebekleidung, Duschutensilien, Badelatschen und Handtücher mit.
PSA- und Rettungsmittel werden zur Verfügung gestellt.
 
 
Kurs GWO - Sea Survival (Basic und Refresher)
Nummer 200121_SS
Freie Plätze 2
Datum 21.01.2020 – 21.01.2020
Dauer 1 Tag(e) - 1 Lektion
Ort Maritimes Trainingszentrum Wesermarsch
An der Weinkaje 7
26931 Elsfleth
Wochentag Di
Preis € 590,00
MwSt exkl.
Kontakt Heinemann Projektberatung
An der Weinkaje 4
26931 Elsfleth
Tel. 044049875402
www.windskills.de
Anmeldeschluss 20.01.2020 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 21.01.2020 09:00 – 17:00 GWO - Sea Survial (Basic)