Redigieren mit Annette Zoch

 

Redigieren: Wie wird aus einem passablen Text ein guter?

Der Text ist da, aber noch nicht da, wo er sei soll. Wie ihr ihn dorthin bringt, lernen Freischreiber:innen in diesem Webinar. Es ist Teil der Fortbildungsserie für Freie von :Freischreiber und Süddeutscher Zeitung.

Euch erwartet Wissen, wie sich die Rollen von redigieren und redigiert werden unterscheiden. Wie ihr in beiden Rollen das beste für den Text rausholt und gleichzeitig die Beziehung zu eurem Gegenüber konstruktiv gestaltet. Und wichtige Tricks, wenn ihr euch selbst redigieren müsst, oder es sehr schnell gehen soll.

Termin:

  • Montag, 5. August 2024, 9.30 bis 12 Uhr, Zoom
  • Maximal 20 Teilnehmende
  • Kostenfrei & nur für Freischreiber:innen

Dozentin:

Annette Zoch ist Politikredakteurin bei der Süddeutschen Zeitung. Sie hat in München Kommunikations- und Politikwissenschaft sowie Amerikanistik studiert, danach absolvierte sie die Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule. Von 2005 bis 2014 war Annette Politikredakteurin und CvD bei der Münchner Abendzeitung, seitdem arbeitet sie in der Innenpolitik der Süddeutschen Zeitung.

Anmeldung:

EXKLUSIV für Freischreiber:innen

Bitte verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt! 

1. Hier VERBINDLICH anmelden.
2. Wir freuen uns auf euch!
3. Seid fair: Absage nur mit Vorlauf und bei vorhandener Warteliste.
4. Bei Fragen: kontakt@freischreiber.de

 

Kurs Redigieren mit Annette Zoch
Nummer 1292
Freie Plätze 0
Datum 05.08.2024 – 05.08.2024
Preis EUR 0.00
Ort Zoom


Kontakt Freischreiber e. V.
Hoheluftchaussee 53a
20253 Hamburg
Tel. 04022867152
www.freischreiber.de
Anmeldeschluss 05.08.2024 07:30
Status Ausgebucht, Eintrag in Warteliste möglich
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 05.08.2024 09:30 – 12:00 Anna Heidelberg-Stein Zoom Redigieren mit Annette Zoch