Wenn die Worte fehlen. Nonverbale Signale wahrnehmen und erkennen

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 29.04.2020 09:00 – 16:30 Wenn die Worte fehlen. Nonverbale Signale wahrnehmen und erkennen 12904

Wenn die Worte fehlen. Nonverbale Signale wahrnehmen und erkennen

29.04.2020

 

Nonverbale Signale erkennen und wahrnehmen: Mimik, Gestik, Stimme, Farben, Gerüche, Distanzonen, das Bauchgefühl verifizieren, erkennen und wahrnehmen.

Sie stehen vor dem Bett eines Schwerkranken, der die verbale Sprache verloren hat und wissen nicht, welches Bedürfnis er hat. Angehörige stürmen in das Stationszimmer und funkeln Sie aus erbosten Augen an.

Sie haben eine Ahnung, was der Patient oder der Angehörige von Ihnen möchte. Aber können Sie Ihrem Gefühl vertrauen? Was will er/sie in der Sprachlosigkeit ausdrücken?

Sie lernen die eindeutigen Signale der Nonverbalen Kommunikation kennen und wissen am Ende des Tages, was ein soziales von einem echten Lächeln unterscheidet.

Sie werden in der Lage sein, die Zeichen der "Sprache ohne Worte" wahrzunehmen und darauf zu reagieren.

 

Schenken Sie sich und Ihrem Gegenüber Sicherheit und Zufriedenheit durch Empathie!

 

Inhalte und Ziele:

Signale der nonverbalen Kommunikation

Stimme

Kennenlernen der Grundemotionen

Sprache in der Pflege

Einwandsignale erkennen

Erfahrungsaustausch und Reflexion

 

Die Fortbildung umfasst auch die Reflexion der beruflichen Praxis und die Aktualisierung von vermitteltem Wissen nach §§43b, 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen. (Stand: 01.01.2017)

 

 

Zielgruppe:

Menschen, die in der Pflege und sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind, Pflege(fach)kräfte, Mitarbeiter in sozialen und betreuenden Diensten, zusätzliche Betreuungskräfte, ehrenamtliche Mitarbeiter.

Unterrichtseinheiten:

8

Dozentin:

Marlis Lamers (Änderungen vorbehalten)

augebildete Mimikresonanz®-Trainerin nach Eilert, Expertin für Mikromimik, Dozentin Palliative Care

 

Preis:

130€*

 

*Gemäß §4 Nr. 21 a bb) UStG von der Umsatzsteuerpflicht befreit

Hinweis:

5 Jahre „Fortbildung mal anders“ ...wir sagen DANKE!

10% Rabatt* auf ALLE Seminare der Kategorie: „Seminare, Workshops,Fortbildungen - Dortmund 2020“

Rabattcode: xJubel2020x

Gültig: 15.10.2019-31.03.2020

*gilt ausschließlich bei Online-Anmeldungen

Seminar Wenn die Worte fehlen. Nonverbale Signale wahrnehmen und erkennen
Nummer 12904
Datum 29.04.2020 – 29.04.2020
Ort Dortmund
Leuthardstraße 10
44135 Dortmund
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Mi
Preis € 130,00
Kontakt Katharina Gisselmann
Leuthardstr. 10
44135 Dortmund
Tel. 023195089036
www.fortbildung-mal-anders.de
E-Mail info@fortbildung-mal-anders.de
Status Für Anmeldungen geöffnet