Mehr Mut zur Musik. Vertiefungskurs Veeh-Harfe, Tischharfe und Co.

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 19.09.2019 09:00 – 16:30 Mehr Mut zur Musik. Vertiefungskurs Veeh-Harfe®, Tischharfe und Co. 11909

19.09.2019

 

Dieser Workshop richtet sich an Musikinteressierte, welche bereits Vorerfahrungen mit einer Veeh-Harfe® oder einem ähnlichen Instrument haben (Teilnehmer von "Mut zur Musik. Einführungskurs für Veeh-Harfe®, Tischharfe und Co." oder anderen mehrstündigen Workshops).

In diesem Workshop vertiefen die Teilnehmenden die eigene Spielpraxis anhand von verschiedenen Musikstücken unterschiedlicher Genres (entsprechende Mappen stehen zur Verfügung).

Das eigenständige Stimmen der Harfe wird (bei Bedarf) angeleitet und geübt.

Anhand eines beispielhaften Projektes wird die Möglichkeit von Akkordbegleitungen für Menschen mit ausgeprägten körperlichen und oder kognitiven Einschränkungen vorgestellt. Entsprechende Instrumente stehen zur Verfügung und können gemeinsam ausprobiert werden.

Auf Wunsch können eigene Harfen-Liedblätter handschriftlich oder per PC-Programm geschrieben werden.

 

Inhalte und Ziele:

Die Teilnehmenden erarbeiten folgende Fragestellungen:

Möglichkeiten des Einsatzes der Harfe in der eigenen beruflichen Praxis

Reflexion bisheriger Erfahrungen

Welche verschiedenen Personenkreise kann ich mit der Harfe ansprechen?

Welche methodischen Grundsätze sind sinnvoll?

 

 

Information:

Wer ein Instrument zur Verfügung hat kann dieses bitte mitbringen und uns Bescheid geben, dass keine Harfe von uns eingeplant werden muss. Ansonsten stehen ausreichend Instrumente zur Verfügung.

Weiterführende Informationen finden sich unter:

www.saitenklang-essen.de

 

Die Fortbildung umfasst auch die Reflexion der beruflichen Praxis und die Aktualisierung von vermitteltem Wissen nach §§43b, 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen. (Stand: 01.01.2017)

 

Zielgruppe:

Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind, Mitarbeiter in sozialen und betreuenden Diensten, zusätzliche Betreuungskräfte, ehrenamtliche Mitarbeiter, Angehörige und alle Interessierten.

Unterrichtseinheiten:

8

Dozentin:

Bärbel Schenkluhn (Änderungen vorbehalten)

Altentherapeutin und Trainerin für Integrative Validation

Gabriele Hellwig (Änderungen vorbehalten)

Musikgeragogin und Leiterin der Musikschule Tonleiter in Essen

Preis:

138€*

 

*Gemäß §4 Nr. 21 a bb) UStG von der Umsatzsteuerpflicht befreit

Seminar Mehr Mut zur Musik. Vertiefungskurs Veeh-Harfe, Tischharfe und Co.
Nummer 11909
Datum 19.09.2019 – 19.09.2019
Ort Dortmund
Leuthardstraße 10
44135 Dortmund
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Do
Preis € 138,00
Kontakt Katharina Gisselmann
Leuthardstr. 10
44135 Dortmund
Tel. 0231-95089036
fortbildung-mal-anders.de
E-Mail gisselmann@fortbildung-mal-anders.de
Status Für Anmeldungen geöffnet