Darmstadt - Dokumentation in der sozialen Betreuung. STATIONÄR

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 08.05.2019 10:00 – 17:30 Darmstadt - Meine Leistung schwarz auf weiß. Dokumentation in der sozialen Betreuung. STATIONÄR 20805

08.05.2019

 

Das Wort “Entbürokratisierung” wird in der Politik häufig genutzt. In der täglichen Pflege- und Betreuungsarbeit ist davon häufig nichts zu spüren. Die Dokumentation wird immer wichtiger. Es gilt der Grundsatz: Was nicht auf dem Papier steht, wurde auch nicht geleistet.

Zum Teil entsteht eine regelrechte Angst vor Institutionen wie dem MDK oder der Heimaufsicht. Das muss nicht sein! In dem Seminar erfahren Sie praxisnah, wie Sie Ihre Dokumentation “MDK-gerecht”, zeitsparend und SINNVOLL umsetzen.

Dokumentation, die Arbeit erleichtert!

 

Inhalte und Ziele:

Die Transparenzkriterien des MDK für die soziale Betreuung kennen

Das Vorgehen des MDK bei Prüfungen nach den Transparenzkriterien verstehen

Formulierungen für Berichte entwickeln können

Angebote der sozialen Betreuung transparent planen und dokumentieren können (SiS und Pflegeplanung)

Erfahrungsaustausch und Reflexion

 

 

Die Fortbildung umfasst auch die Reflexion der beruflichen Praxis und die Aktualisierung von vermitteltem Wissen nach §§43b, 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen. (Stand: 01.01.2017)

 

 

Zielgruppe:

Menschen, die in der stationären, sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind.

Unterrichtseinheiten:

8

Dozentin:

Katharina Gisselmann (Änderungen vorbehalten)

Examinierte Ergotherapeutin, Gerontopsychiatrische Fachkraft, Gedächtnistrainerin des BVGT e.V

www.fortbildung-mal-anders.de

Preis:

1€*

 

*Gemäß §4 Nr. 21 a bb) besteht keine Umsatzsteuerpflicht

 

Seminar Darmstadt - Dokumentation in der sozialen Betreuung. STATIONÄR
Nummer 20805
Datum 08.05.2019 – 08.05.2019
Ort Darmstadt
Haasstr. 15
64293 Darmstadt
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Mi
Preis € 118,00
Kontakt Katharina Gisselmann
Leuthardstr. 10
44135 Dortmund
Tel. 0231-95089036
fortbildung-mal-anders.de
E-Mail gisselmann@fortbildung-mal-anders.de
Status Für Anmeldungen geöffnet