BVGT e.V. - Methodik und Didaktik der Mnemotechniken

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 09.11.2019 10:00 – 17:30 Methodik und Didaktik

09.11.2019

Methodik und Didaktik der Mnemotechniken

 

Es ist nicht immer leicht die Begeisterung der Kursteilnehmer für Mnemotechniken zu wecken. Die ungewohnte Art zu denken, stößt häufig auf Widerstand.

Gerade ungeübte Teilnehmer empfinden die Methoden als zu aufwändig und ungeeignet. Vorstellungskraft und Kreativität sind die Basis der erfolgreichen Anwendung von Mnemotechniken.

Gerade diese Hirnleistungen werden aber oft stiefmütterlich behandelt. Manche Menschen sind gar davon überzeugt, dass sie diese gar nicht besitzen.

 

 

Inhalte:

In diesem Seminar lernen Sie wie man didaktisch geschickt vorgehen kann, um Teilnehmer an diese Art des Denkens heranzuführen und Erfolgserlebnisse zu vermitteln.

 

Zielgruppe:

GedächtnistrainerInnen

Referentin:

Dr. Michaela Waldschütz (Ausbildungsreferentin im BVGT e.V.)

Veranstaltungsort:

Schulungsräume Fortbildung mal anders

Leuthardstraße 10

44135 Dortmund

Preise:

99 €*

*(inkl. Getränke und Snacks - keine Vollverpflegung!)

Gemäß §4 Nr. 21 a bb) UStG besteht keine Umsatzsteuerpflicht

Seminar BVGT e.V. - Methodik und Didaktik der Mnemotechniken
Nummer 10911
Datum 09.11.2019 – 09.11.2019
Ort
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Sa
Preis € 99,00
Kontakt Katharina Gisselmann
Leuthardstr. 10
44135 Dortmund
Tel. 0231-95089036
fortbildung-mal-anders.de
E-Mail gisselmann@fortbildung-mal-anders.de
Status Garantierte Durchführung