Schräglagen Professional

Perfektionierung der Kurvenfahr-Skills inklusive Fahren über Rutschplatte, Spitzkehren-Training (Serpentinen), Bremsen auf der Geraden und in Kurven. Lerne, Dich richtig einzuschätzen und bring dein fahrerisches Niveau aufs nächste Level!

Kurven anfahren, Linie richtig wählen, Ausweichen in Kurven und gezieltes Einsetzen der Körperhaltung. Nach einer Auffrischung zum Fahren in Schräglage geht es ans Bremsen, Rutschen und Spitzkehren-Fahren.

Voraussetzung
Schräglagenkurs Basic besucht und Führerausweis Kategorie A1 ab 16 J. oder höher

Kursaufbau

  • Begrüssung und Kennenlernrunde bei Kaffee und Gipfeli
  • 30 min. Theorie zu Bremsen, Fahrbahnbeschaffenheit und Kammscher Kreis
  • Übungen auf Spezial-Motorrädern, Auffrischung Basic-Kurs
  • Fahren - wir erarbeiten folgende Highlights:
    • Erleben des Motorrads auf der Rutschplatte
    • Kraftfreies, einfaches und zügiges Fahren von Spitzkehren
    • Richtiges Bremsen in Schräglage mit oder ohne Kurven-ABS
  • Schlussbesprechung

10 % Spezialmotorrad, 90 % eigenes Bike.

Dein Gewinn

Sportfahrer: 

  • Spitzkehren fahren auch mit wenig Lenkeinschlag
  • mehr Reserve durch richtige Körperhaltung in Schräglage
  • Vertrauen gewinnen für das Bremsen in Schräglage

Harleyfahrer:

  • kraftfreies Meistern von Spitzkehren auch mit schweren Motorrädern
  • Gelassenheit bei rutschigem Untergrund in Kurven
  • Richtiger Einsatz der Gewichtsverteilung des Motorrads beim Bremsen

Tourenfahrer:

  • in jeder Situation den richtigen Fahrstil wählen
  • Vorausschauend, gelassen und entspannt in jeder Kurve
  • Erleben der physikalischen Veränderungen durch Gepäck am Motorrad in Fahrdynamik

Angstfahrer:

  • angstfreies Fahren trotz Gullydeckeln und wechselnden Belägen in Kurven
  • Abbau von Angst vor Spitzkehren, engen und sich verengenden Kurven
  • Sicherheitsgewinn durch kontrolliert simuliertes Rutschen

Wir sind vom ASTRA (Bundesamt für Strassen) zertifiziert Für Jugendliche ab 16 Jahren steht ein Schräglagen Motorrad Yamaha MT-125 zur Verfügung Wert des Kurses CHF 440.- Dank der Rückvergütung des Fonds für Verkehrssicherheit (FVS) erhalten alle Teilnehmenden eine Rückvergütung von 100.-, welche wir bereits von der Rechnung abgezogen haben. Lernfahrende erhalten keine Rückvergütung, FM übernimmt diese Kosten für dich, den deine Sicherheit ist FM wichtiger, als die CHF 100.-! SAM- und FMS-Mitglieder erhalten zusätzlich CHF 50.- nach Kursbesuch rückerstattet. Im Idealfall kostet dich der Kurs so nur 290.-

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 21.09.2024 08:25 – 16:00 Schräglagen Professional
Kurs Schräglagen Professional
Nummer SLK-P-210924-i
Freie Plätze 6
Datum 21.09.2024 – 21.09.2024
Wochentag Sa
Preis CHF 340.00
Anmeldeschluss 21.09.2024 07:30
Status Abgesagt