DGS-Regionalkonferenz in Frankfurt am 05.12.2020

Schmerzmedizin UP-TO-DATE 2020

Schmerzmedizin in Zeiten von Corona – was ist zu erwarten?

Wir erwarten, dass die schmerzmedizinische Versorgungsnotwendigkeit der Patienten mit chronischen Schmerzen nach dieser Extremsituation noch deutlicher zu Tage tritt und die Bedeutung der Schmerzmedizin unterstreicht.

Aus unserer Sicht ist es wichtig, dass sich Ärzte darauf einstellen und diese Herausforderung engagiert annehmen. Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) möchte Sie dabei unterstützen und Ihnen auch in diesem Jahr regionale Fortbildungen anbieten. 

Nachdem wir in den letzten Wochen vermehrt virtuelle Fortbildungen angeboten haben, unter anderem den Deutschen Schmerz- und Palliativtag 2020, haben wir aufgrund vieler Nachfragen entschieden, die Regionalkonferenzen unter einem Corona-Sicherheitskonzept als Präsenzveranstaltungen anzubieten.


Die Regionalkonferenzen in Ihrer Region finden jeweils samstags von 09:00 bis 14:30 Uhr statt.

  • kostenfreie regionale schmerzmedizinische Fortbildung
  • CME-Punkte wurden bei der zuständigen LÄK beantragt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung unter:
E-Mail:seminare@dgs-fortbildung.de

Wir freuen uns auf Sie!

Impressum /Bildnachweise/ AGBs / Datenschutz / Widerruf