Von der Halle an den Fels, Teil 2

Beschreibung: Im Vergleich zum Hallenklettern ist das Klettern am Fels ein ganz besonderes Erlebnis. Neben den Herausforderungen des Kletterns selbst, ist das Erleben der Natur ein wesentlicher Bestandteil.
Die Kursreihe "Von der Halle an den Fels" zeigt dir die Besonderheiten und die Schönheit des Kletterns am Naturfels. Es werden die Basiskenntnisse für das Klettern in Sportkletterrouten in Mittelgebirgen vermittelt.

Zielgruppe: Hallenkletterer, die erste Erfahrungen am Fels sammeln möchten

Voraussetzungen:
- Vorstiegsschein oder vergleichbare Erfahrung
- Kursinhalte Teil 1
- routiniertes Beherrschen von Toprope- und Vorstiegssicherung
- angstfreies Vorstiegsklettern in der Halle

Ausrüstung:
- Klettergurt
- Kletterschuhe
- Selbstsicherung (Bandschlinge + Karabiner)

Treffpunkt: Gasthof Zur Guten Einkehr, Landgasthof Merz GmbH, Hauptstr. 9, 91327 Gößweinstein (Morschreuth)

Anfahrt: eigenverantwortliche Anreise, Fahrgemeinschaften nach Absprache

Unterkunft: eigenveranwortlich ...(Camping, Matratzenlager etc.)

Kosten Sektionsmitglied: 80,00 Euro

Kosten andere Sektion: 88,00 Euro

Kosten Nichtmitglied: 100,00 Euro

Zusatzkosten: Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Mindestalter: 16 Jahre 

Vorbesprechung: 2 - 4 Wochen vor Tourenbeginn, Bekanntgabe per E-Mail

Leitung: Michael Ruffer

Programm:
- Wiederholung und Vertiefung der Kursinhalte aus Teil 1
- Kletteranalyse
- Sturztraining
- Abnahme Kletterschein Outdoor bei Teilnahme an 2 Kursen

Änderungen: Bei Absage eines Tourenteilnehmers: Stornokosten entsprechend den AGB der Sektion Würzburg

Kurs Von der Halle an den Fels, Teil 2
Nummer 2019-08-06
Freie Plätze 6
Datum 24.08.2019 – 25.08.2019
Preis € 80.00 – 100.00
Kontakt Deutscher Alpenverein Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a
97082 Würzburg
Tel. 0931/573080
www.dav-wuerzburg.de
Anmeldeschluss 10.08.2019 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet

Deutscher Alpenverein, Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a, 97082 Würzburg

Tel.      0931 - 57 30 80
Fax   0931 - 57 30 90

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag       16-19 Uhr
Mittwoch   8-12 Uhr
Donnerstag   14-18 Uhr