Vorankündigung Dolomitenhöhenweg Nr. 9

Beschreibung: Mittelschwierige Hochalpine Wanderung.180 km/Höhenmeter im Aufstieg 8400 m/Abstieg 8660 m

Zielgruppe: Gute Bergwanderer die bis 8 Std am Tag (1 Etappe)gehen können.

Voraussetzungen: Siehe oben

Ausrüstung: Normale Bergwanderausrüstung, Bergstöcke

Kursziel: Gehen im alpinen Gelände

Treffpunkt: Hauptbahnhof Würzburg

Anfahrt: Bahn

Unterkunft: Hütten

Kosten Sektionsmitglied: 170,00€

Kosten andere Sektion: 187,00€

Kosten Nichtmitglied: 212,50€

Zusatzkosten: Verplegung, Fahrtkosten und Übernachtungen

Mindestalter: 16

Vorbesprechung: Nach telefonischer Absprache

Leitung: Herbert Henneberger

Programm: 1.Tag Anreise mit Zug nach Bozen
2.Tag Bozen - Tschafonhütte 3 Std.
3.Tag Tschafonhütte - Tierseer-Alpl-Hütte 6 Std.
4.Tag Tiersser - Pordoijoch 4-5Std.
5.Tag Pardoijoch - Campolungosattel 4-5 Std.
6.Tag Campolungosattel - Rif. Lagazuoi 4-5 Std.
7.Tag Rif. Lagazuoi - Fiames 7-8 Std.
8.Tag Fiames - Misurina 5 Std.
9.Tag Misurina - Lavaredohütte 5 Std.
10.Tag Lavaredohütte - Zsigmondy-Comici-Hütte 3.5 Std.
11.Tag Zsigmondy - Rif. Berti 6,5 Std.
12.Tag Rif. Berti - Sexten 2-3 Std. Heimfahrt

Änderungen:

Wetterbedingte Änderungen sind Jederzeit möglich

Tourleiter E-Mail: herbert-henneberger@web.de

Tour Vorankündigung Dolomitenhöhenweg Nr. 9
Nummer 2020-08-11
Freie Plätze 8
Datum 16.08.2020 – 27.08.2020
Preis € 170.00 – 212.50
Kontakt Deutscher Alpenverein Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a
97082 Würzburg
Tel. 0931/573080
www.dav-wuerzburg.de
Anmeldeschluss 01.07.2020 23:55

Deutscher Alpenverein, Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a, 97082 Würzburg

Tel.      0931 - 57 30 80
Fax   0931 - 57 30 90

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag       16-19 Uhr
Mittwoch   8-12 Uhr
Donnerstag   14-18 Uhr