Breithorn 4164m - genussvoll leichten Viertausender besteigen

Träumen Sie davon, einmal auf einem 4000er zu stehen?  
Vielleicht haben Sie bereits an einem Gletschertrekking oder einem Bergsteigerschnupperkurs teilgenommen oder vielleicht möchten Sie einfach einmal die Turnschuhe gegen Bergschuhe und Steigeisen eintauschen und versuchen, einen einfachen 4000er zu besteigen?
Das Breithorn (4164m ü. M.) bei Zermatt eignet sich dafür sehr gut. Für die Besteigung dieses leichten 4000ers brauchen sie unter fachkundiger Führung weder Hochtouren-, noch Berg-, noch Steigeisenerfahrung. Der ideale Berg zum Ausprobieren von etwas Neuem!
Bei guter Sicht eröffnet sich uns auf dem Gipfel ein spektakuläres Panorama auf zahlreiche Viertausender der Alpen. Ganz im Westen thront der 4808m hohe Mont Blanc (höchster Berg der Alpen), im Osten die 4634m hohe Dufourspitze (höchster Schweizer Berg). Um uns für die Besteigung des Breithorns etwas zu akklimatisieren und einzustimmen, begehen wir am Vortag einen landschaftlich sehr eindrücklichen und lohnenswerten dynamischen Klettersteig in einer Gletscherschlucht (nur mit Bergführer möglich).

Programm 

Vorgesehener Ablauf:

1. Tag
Nach Anreise ins Tourengebiet und der Begrüssung werfen wir einen Blick aufs Material. Dann folgen Bezug der Unterkunft und Information über Tour und Ablauf. Anschliessend erlernen wir zusammen wie Klettergurt und Klettersteigset korrekt auf einem Klettersteig verwendet werden. Zusammen begehen wir einen eindrücklichen, imposanten und landschaftlich schönen, dynamischen Erlebnisklettersteig bei Zermatt (nur mit Bergführer möglich). Dynamische Elemente wie Pendelsprünge und Seilbahnen auf dem Klettersteig erhöhen die Attraktivität zusätzlich.

Dynamischer Klettersteig:
Reine Begehungszeit: ca. 3-3.5h
Technisch leicht

Für die Begehung des dynamischen Klettersteiges benötigen wir in der Gruppe mit Pausen ca. 4 bis 5 Stunden (ohne Hektik).

2. Tag
Heute brechen wir rechtzeitig in Zermatt auf und fahren mit den Bahnen bis zum Kleinen Matterhorn auf 3817m ü. M. Hier lernen wir wie Steigeisen und Seil auf einer leichten Hochtour korrekt verwendet werden. Anschliessend machen wir uns zusammen in Richtung Gipfel des Breithorns auf. Bei klarer Sicht eröffnet sich uns auf dem Gipfel ein spektakuläres Panorama auf zahlreiche Viertausender der Alpen. Ganz im Westen thront der 4808m hohe Mont Blanc (höchster Berg der Alpen), im Osten die 4634m hohe Dufourspitze (höchster Schweizer Berg). Nach der Rückkehr zum Kleinen Matterhorn und der Talfahrt nach Zermatt, lassen wir das Wochenende bei einem kühlen Drink in einem Restaurant genussvoll ausklingen.

Breithornbesteigung (4164m ü. M.):

Die Breithornbesteigung erfolgt vom Kleinen Matterhorn (3817m ü. M.) aus über die leichte Normalroute.
Höhen- und Zeitangaben:
Aufstieg: 350 Höhenmeter, ca. 2h;
Abstieg: 350 Höhenmeter, ca. 1.5h;
Gesamtzeit: ca. 3.5h

Tourenziel/-Inhalt 

Am ersten Tag erlernen wir zusammen wie Klettergurt und Klettersteigset korrekt auf einem Klettersteig verwendet werden. Zusammen begehen wir einen eindrücklichen, imposanten und landschaftlich schönen, dynamischen Erlebnisklettersteig bei Zermatt (nur mit Bergführer möglich). Dynamische Elemente wie Pendelsprünge und Seilbahnen auf dem Klettersteig erhöhen die Attraktivität zusätzlich.
Am zweiten Tag lernen wir zusätzlich, wie Steigeisen und Seil auf einer leichten Hochtour korrekt verwendet werden. Anschliessend machen wir uns zusammen in Richtung Gipfel des Breithorns auf. Bei klarer Sicht eröffnet sich uns auf dem Gipfel ein spektakuläres Panorama auf zahlreiche Viertausender der Alpen. Ganz im Westen thront der 4808m hohe Mont Blanc (höchster Berg der Alpen), im Osten die 4634m hohe Dufourspitze (höchster Schweizer Berg).

Anforderungen

Allgemeines:
Motivation etwas Neues auszuprobieren.

Kondition:
Kondition für Wanderungen von ca. 3 Stunden Marschzeit. Die Ausrüstung trägt jede teilnehmende Person selbst mit.

Technik:
Die Tour ist technisch einfach (leicht). Keine Kletter- und Steigeisengehtechnik Kenntnisse erforderlich - unterwegs erlernen wir die korrekte Verwendung eines Klettersteigsets, sowie am zweiten Tag das Gehen mit Steigeisen für Gletscherwanderungen und leichte Hochtouren.

Preis/Leistung

Gruppengrösse:
Kleingruppe von 4-6 Personen pro Bergführer. Durchführung ab 4 Personen

Preis:
CHF 375.-- pro Person

Im Preis inbegriffen:
Organisation (inkl. Reservation Unterkunft) und Leitung der Breithornbesteigung, sowie Klettersteigbegehung durch Bergführer mit eidgenössischem Fachausweis

Im Preis nicht inbegriffen:
Übernachtung inkl. Frühstück im Mehrbettzimmer (ca. CHF 50.-- bis 55.--)
Nachtessen
Berg-/Luftseilbahnen (ca. CHF 55.-- mit Halbtax/GA)
Reise Wohnort-Zermatt und zurück
Lunch; Getränke
Kosten für evtl. Mietmaterial

Treffpunkt

Ort: Zermatt am Bahnhof (Matterhorn Gotthardbahnen) bei den bedienten Billettschaltern
Datum: 04. Juli 2020
Zeit: 10:20

Kartenlink Treffpunkt

Leitung

Jonas Lambrigger: Dipl. Berg- und Skiführer IVBV; Dipl. Geograph

Anreise

Individuell

Rückreise

ca. 16 Uhr ab Zermatt (Folgetag) 

Unterkunft

Wir übernachten in einem einfachen Hotel im Mehrbettzimmer mit Duvets.
Duschen sind vorhanden. Keine Seiden- oder Leintuchschlafsäcke nötig. Duschtuch mitbringen oder in der Unterkunft mieten.

Besonderes
Bitte melden Sie frühzeitig (mit der Anmeldung), wenn sie vegetarisches Essen wünschen oder auf bestimmte Lebensmittel allergisch reagieren.
Überflüssiges Material kann problemlos in der Unterkunft deponiert werden.

Die Unterkunft wird durch den Bergführer reserviert.

Highlights 

Besteigung des Breithorns (4164m ü. M.) - technisch leichter 4000er - inmitten eines grandiosen hochalpinen Panoramas mit zahlreichen 4000ern
Begehung eines sehr eindrücklichen, imposanten und landschaftlich schönen, dynamischen Klettersteiges in einer Gletscherschlucht (Klettersteig der unbekannten Art!) mit Tyroliens (Seilbahnen). Weitere Überraschungen warten....

Tourenland

Schweiz

Tourenregion

Region Zermatt, Wallis

Tourentage

Samstag und Sonntag

Ausrüstung/Material

Hier finden Sie eine detaillierte Ausrüstungs-/Materialliste zum Runterladen.

Gore Tex Jacke (oder gleichwertig bzgl. Wind- und Wasserschutz)
Gore Tex Hose (oder gleichwertig bzgl. Wind- und Wasserschutz)
1 Paar dünne, winddichte Fingerhandschuhe
1 Paar warme Finger- oder Fausthandschuhe
Warme Kleider (lange Hose, Windstopper Jacke oder Pullover)
Rucksack (30-40 Liter) mit Hüftgurt
Helm (Kletter- oder Fahrradhelm)
Klettersteigset
stabile Schuhe (Berg- oder guter, robuster Trekkingschuh - über den Knöchel hinausreichend)
Steigeisen mit Antistoll (passend auf die verwendeten Schuhe)
Pickel
1 oder 2 verstellbare Trekkingstöcke
Klettergurt mit 2 HMS Karabinern (Sicherheitsverschluss)
Sonnenbrille
Sonnenhut
Sonnencreme
Mütze
Trinkflasche, ev. Thermosflasche (max. 1L): beides zusammen max. 1.5 L

Fehlendes Material kann in jeder Filiale der Firma Bächli Bergsport AG gemietet oder gekauft werden.

Tour Breithorn 4164m - genussvoll leichten Viertausender besteigen
Datum 04.07.2020 – 05.07.2020
Wochentag Sa, So
Preis CHF 375.00
Ort Zermatt


Publiziert von Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon
Kontakt Jonas Lambrigger
Stauffacherstrasse 29
3014 Bern
Tel. 079 685 50 37
www.jonaslambrigger.ch
Status Für Anmeldungen geöffnet