Azure Fundamentals Workshop for Partners

In diesem 1-tägigen Training erhalten Sie Basis-Informationen über Microsoft Cloud Dienste und wie diese Services mit Azure bereitgestellt werden. Inhaltlich wird Ihnen ein übergreifender Blick auf Cloud-Computing-Konzepte sowie allgemeine Cloud-Computing-Modelle Public/ Private/Hybrid Cloud, Infrastructure-as-a-Service, Platform-as-a-Service (PaaS) sowie Software-as-a-Service (SaaS) gezeigt. Zudem werden Ihnen Kenntnisse zur Thematik Azure Storage, Azure Virtual Machines & Networking, Azure Governance, Azure Security und Azure Migration vermittelt.

Nutzen

Dieses Training dient als Basis für weiterführende Azure-Trainings sowie Zertifizierungen.

Die Agenda für die eintägige Schulung sieht folgendermassen aus:

1. Warum Azure?

Entdecken Sie die Vorteile des Cloud Computing, und wie Sie mit Azure Kostenersparnisse bzw. neue Wertschöpfungspotenziale erzielen können.

2. Azure Intro & Governance:

Legen Sie mit Azure los: Grundverständnis von Cloud Computing, das Azure Enterprise Portal, Subscriptions, Verrechnung von Azure Services

3. Azure Security

Ein Überblick über die Methoden, Werkzeuge und Prozesse, die Microsoft einsetzt, um die Cloud-Plattform zu sichern.

4. Azure Networking

Die Grundlagen von virtuellen Netzwerken, inklusive deren Erstellung, und warum diese notwendig sind. Ausserdem werden sowohl 'site-to-site', als auch 'point-to-site' networking, sowie Network-Peering, Network Security Groups und ExpressRoute besprochen.

5. Azure Storage

Einführung zu Azure Storage, Blobs, Tables, Queues, und File Shares. Des Weiteren erfahren Sie mehr über Optionen wie Premium Storage, Cool Storage und Managed Storage.

6. Azure Virtual Machines Grundlagen

Erkunden Sie die Funktionen von Azure Virtual Machines. Sie lernen, VMs zu erstellen, zu konfigurieren und zu verwalten. Ebenso wird die Migration von on-premise Servern auf Azure abgedeckt.

7. Migration to Azure

Wir zeigen die Werkzeuge, Methoden und Prozesse, um verschiedenste Workloads in die Cloud zu migrieren. Dabei stellen wir das Azure Migration Center vor.

8. Azure Data Platform

Entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, die Azure bietet, um Datenbank-Systeme (RDBMS/DBMS) zu betreiben. Fokus sind SQL Server auf Azure (IaaS), Azure SQL Database und Azure SQL Database Managed Instance.

9. (Hands-on-Lab: Azure Virtual Machine und Compute)

Erstellen und Installieren von Azure Virtual Machines auf Azure.

Zielgruppe

Techniker / Starter-Level in Azure

Kurs-Sprache

Deutsch

Kursunterlagen

Englisch

Referent

Michael Rüefli, sechsfacher Microsoft MVP und Mitgründer der "make it noble GmbH"

Kosten

CHF 550.00 exkl. MwSt., jedoch werden CHF 150.00 aufs Azure-Konto wieder gutgeschrieben. 

Kurs Azure Fundamentals Workshop for Partners
Nummer AZUREF20001
Freie Plätze 14
Datum 13.02.2020 – 13.02.2020
Wochentag Do
Preis CHF 550.00
Anmeldeschluss 11.02.2020 09:00
Kontakt Alltron AG
Hintermättlistrasse 1
5506 Mägenwil
Tel. 062 889 88 88
www.alltron.ch/schulungen
Nr. Datum Zeit Beschreibung Ort Raum
1 13.02.2020 08:30 – 17:00 Azure Fundamentals Workshop for Partners Alltron AG Schulungsraum 1