Tall Ships Race - Anreise und Race 1

Europas größtes, kostenloses Familienfest wird im Sommer mit einer Flotte von internationalen Groß- und Kleinschiffen Nordwesteuropa besuchen.

Wer nicht das ganze Tall Ship Race buchen kann, hat hier die Möglichkeit, den ersten Abschnitt zu buchen. Wir starten in Laboe (Kieler Förde) und segeln zum Starthafen nach Aalborg (Dänemark). Dann segeln wir gemeinsam mit einer Flotte von Traditionsschiffen das erste Race von Aalborg (Dänemark) nach Fredrikstad (Norwegen). Dort kannst du das Hafenfest genießen und an der Crewparade teilnehmen bis dann die Ausschiffung erfolgt.

Wir werden mehrere Tage am Stück im klassischen Wachsystem unterwegs sein, ohne einen Hafen anzulaufen. Daher wird auch der Einsatz aller an Bord benötigt.

Details über dieses großartige Fest von traditionellen Groß- und Kleinseglern könnt ihr auf der Seite des Veranstalters nachlesen.

Die Rückreise von Fredrikstad ist einfach und günstig mit Bus, Zug oder Fähre möglich. Ein gutes Tool hierfür ist die Website von Rome2Rio.

Wir bieten dir:

  • Traditionssegelschiff aus Holz von 1938
  • Aktives Mitsegeln auch für Anfänger
  • Gemeinschaft und Teamwork außerhalb der Komfortzone
Enthalten Unterkunft an Bord, Segeleinweisung und aktive Teilhabe am Bordgeschehen
Nicht enthalten Verpflegung sowie An- bzw. Abreise (Hafengebühren und Motorstunden werden nicht berechnet).
Dauer 12 Tage (darunter auch einige Hafentage)
Teilnehmer Der Törn findet bei 6 Anmeldungen statt - mindestens die Hälfte muss jünger als 26 Jahre sein.
Start Sonntag, 30.06.2019 - 10 Uhr in Laboe (Kieler Förde)
Ende Samstag, 13.07.2019 - 12 Uhr in Fredrikstad (Norwegen)

Weitere Infos zum Schiff und zur Unterbringung gibt es hier

Tour Tall Ships Race - Anreise und Race 1
Nummer 19-267
Freie Plätze 6
Datum 30.06.2019 – 13.07.2019
Preis € 799,00 – 899,00
Kontakt SegelVision e.V.
Ludwigstrasse 19a
64546 Mörfelden-Walldorf
Tel. 069 58809777
www.segelvision.de
Anmeldeschluss 28.06.2019 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet