Aarhus-Kiel

Von der zweitgrößten Stadt Dänemarks, Aarhus, geht es zurück zu unserem Heimathafen nach Laboe in der Kieler Förde. Hierbei werden wir sicher auch die eine oder andere Insel der dänischen Südsee anlaufen. Wenn gewünscht und möglich, werden wir auch mal vor Anker liegen. und das Besondere einer Nachtfahrt erleben.

Erlebe das traditionelle Segeln auf einem alten Haikutter, den weiten Horizont über dem offenen Wasser, die Natur und die Erforschung der eigenen Fähigkeiten und Grenzen. Beim Landgang wirst du malerische Hafenorte kennen lernen und mit den Mitseglern gemeinsam Spaß haben und auch das gemeinsame Einkaufen und Kochen steht auf dem Plan.

Diesen Törn bieten wir auch speziell für (Jugend-) Gruppen an. Bei Interesse meldet euch bitte per Mail bei uns. Soweit die Mindest-Teilehmerzahl noch nicht erreicht ist, haben Gruppen Vorrang.

Wir bieten dir:

  • Traditionssegelschiff aus Holz von 1938
  • Aktives Mitsegeln auch für Anfänger
  • Gemeinschaft und Teamwork außerhalb der Komfortzone
  • Familiäre Atmosphäre
Enthalten Unterkunft an Bord, Segeleinweisung und aktive Teilhabe am Bordgeschehen
Nicht enthalten Bordkasse (Verpflegung, Hafengebühren, Motorstunden, Endreinigung)
Dauer 7 Tage
Teilnehmer Der Törn findet ab 4 Anmeldungen statt
Start Samstag ab 17 Uhr in Aarhus/DK
Ende Samstag bis 10 Uhr in Laboe (Kieler Förde)

Weitere Infos zum Schiff und zur Unterbringung gibt es hier

Tour Aarhus-Kiel
Nummer 20-306
Freie Plätze 8
Datum 25.07.2020 – 01.08.2020
Preis € 499,00 – 559,00
MwSt inkl.
Kontakt SegelVision e.V.
Ludwigstrasse 19a
64546 Mörfelden-Walldorf
Tel. 069 58809777
www.segelvision.de
Anmeldeschluss 23.07.2020 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet