Intensivlehrgang Stiftungsmanagement

Stif­tungs­ma­nage­ment umschreibt das Handlungs- und Span­nungs­feld von Per­so­nen und Insti­tu­tio­nen, Struk­tu­ren, Inhal­ten und recht­li­chen Grund­la­gen.

Ent­spre­chend ist der Inten­siv­kurs auf die Bedürf­nis­se von Organ­mit­glie­dern und Stif­tungs­ma­na­ge­rin­nen bzw. –mana­gern aus­ge­rich­tet, die im Rah­men die­ser Vor­ga­ben gleich meh­re­re Zie­le zu erfül­len haben: Sie müs­sen den Stif­tungs­zweck rea­li­sie­ren, den Erwar­tun­gen stiftungsinterner- und exter­ner Anspruchs­grup­pen gerecht wer­den, und sie schul­den einen eben­so effek­ti­ven wie effi­zi­en­ten Umgang mit Res­sour­cen.

Vor­aus­set­zung der Erfül­lung die­ser Zie­le ist ein Bewusst­sein für mög­li­che Inhal­te des Stif­tungs­auf­trags sowie das Ver­ständ­nis des – ver­än­der­li­chen – recht­li­chen und öko­no­mi­schen Rah­mens. Der Kurs greift die­se Vor­ga­ben exem­pla­ri­sch an Teil­ge­bie­ten auf und ver­tieft die­se, auch anhand von Bei­spiels­fäl­len. Den Schwer­punkt bil­den dabei das Zusam­men­spiel inter­ner und exter­ner Akteu­rin­nen und Akteu­re sowie die Erkennt­nis indi­vi­du­el­ler Hand­lungs­pflich­ten wie Hand­lungs­spiel­räu­me.

Veranstaltungsort

Uni­ver­si­tät Leip­zig
Juris­ten­fa­kul­tät
Burg­str. 21
04109 Leip­zig

 

Das Programm finden Sie unter www.stiftungsmanagement.info.

 

Referenten

Dr. Micha­el Gris­ko, Erfurt
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen
http://www.sparkassen-finanzgruppe-ht.de/finanzgruppe/engagement/kulturfoerderung/ (unver­linkt)
Ope­ra­ti­ves Stif­tungs­ma­nage­ment

Dr. Kay Sei­de­mann, Zwi­ck­au
West­säch­si­sche Hoch­schu­le Zwi­ck­au
https://www.fh-zwickau.de/index.php?id=12097 (unver­linkt)
Stra­te­gi­sches Manage­ment

Dag­mar Sta­ber­nack, Leip­zig
RA eureos gmbh
http://eureos.co/beraterteam/dagmar-stabernack/ (unver­linkt)
(Arbeits-) Ver­trag­li­che Gestal­tun­gen

Dr. Rupert Graf Strach­witz, Ber­lin
Maece­na­ta Insti­tut für Phil­an­thro­pie und Zivil­ge­sell­schaft
http://www.maecenata.eu/mitarbeiter (unver­linkt)
Zivil­recht­li­che Rah­men­be­din­gun­gen des Stif­tungs­ma­nage­ments

Dr. Almu­th Wer­ner, Leip­zig
RA eureos gmbh
http://eureos.co/beraterteam/dr-almuth-werner/(unverlinkt)
Zivil­recht­li­che Rah­men­be­din­gun­gen des Stif­tungs­ma­nage­ments

Dr. Astrid Plan­ti­ko, Frank­furt a.M.
RA Win­hel­ler Rechts­an­wäl­te und Steu­er­be­ra­ter
http://www.winheller.com/ueber-uns/rechtsanwaelte/dr-astrid-plantiko.html (unver­linkt)
Steu­er­li­che Rah­men­be­din­gun­gen des Stif­tungs­ma­nage­ments

Vol­ker Wein­zirl, Erfurt
WMK Finanz OHG Erfurt
http://www.wmk-finanz.de/cms/unternehmen/team (unver­linkt)
Ver­mö­gens­ma­nage­ment

 

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Marc Desens

Juris­ten­fa­kul­tät
Lehr­stuhl für Öffent­li­ches Recht,
ins­be­son­de­re Steu­er­recht und Öffent­li­ches Wirt­schafts­recht

Tel.: +49 (0) 341 — 97 35 270
Fax: +49 (0) 341 — 97 35 279
E-Mail: stiftungsmanagement@uni-leipzig.de

 

Kurs Intensivlehrgang Stiftungsmanagement
Nummer J17-3
Anmeldeschluss 17.09.2017 00:00
Datum 26.09.2017 – 29.09.2017
Dauer 4 Tag(e) - 1 Lektion
Preis € 0.00 – 1 600.00
Kontakt Universität Leipzig - Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium
Wächterstraße 30
04107 Leipzig
Tel. 0341 97 30054
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum von Datum bis Beschreibung
1 26.09.2017 10:00 29.09.2017 17:00