Diplomlerngang 2021

Der Diplomlerngang

Der Diplomlerngang „Entwicklung Begleiten“ ist unsere Ausbildung zum/zur Entwicklungs­begleiterIn. Die Grundlagen-, Aufbau- und Vertiefungsseminare bilden die Basis für eine selbstbestimmte Lernreise, die von uns achtsam begleitet wird.

Beginnend mit dem dritten Aufbauwochenende werden unsere DiplomstudentInnen in einer laufenden Supervisionsgruppe bei Ihren Lernprozessen begleitet. Mehrere Hospitationen in unseren Partnerinitiativen, sowie ein selbstgewähltes Lernprojekt, welches bei einem feierlichen Abschlusskolloquium präsentiert wird, bilden den äußeren Rahmen, in dem unsere StudentInnen sowohl eigene authentische Erfahrungen mit selbstbestimmten Lernprozessen machen, als auch fundierte Kenntnisse zur Begleitung von Entwicklungsprozessen sammeln.

Die diplomierte Ausbildung zur/zum Entwicklungsbegleiter-in umfasst:
  • Die Grundlagenmodule
  • Den Aufbaulerngang
  • Mindestens drei Vertiefungsseminare
  • Eine fortlaufende Supervisionsgruppe
  • Hospitationen in unseren Partnerinitiativen
  • Einen Kindernotfallkurs (mind 8h)
  • Eine selbsgewählte, von uns begleitete Projektarbeit
  • Das Abschlusskolloquium

Diese Buchung umfasst folgende Teile Deines Diplomlernganges:

1) Die Supervisionsgruppe

Die Supervisionsgruppe beginnt mit dem 4. Aufbaukurs, jeweils am Freitag Nachmittag vor den Lerngangsmodulen und umfasst 6 Supervisionsnachmittage. Sie wird von erfahrenen Supervisor-innen, die auch viel Erfahrung im Feld des selbstbestimmten Lernens haben, begleitet. Gegebenenfalls können die Supervisionstermine auch noch an die Bedürfnisse der Gruppe angepassst werden.

Im Focus der Supervision steht Euer eigener selbstbestimmter Lernprozess auf Eurem Weg zum/zur Entwicklungsbegleiter-in.

2) Projektbegleitung für Dein Diplomprojekt

Wie auch bei unserer Arbeit mit den Kindern, ist unser Selbstverständnis bei der Begleitung des Diplomlerngages, dass es unsere Aufgabe ist, Dir einen angemessenen, interessanten und entspannten Rahmen zu schaffen, in dem Du Deinen selbstbestimmten Lern- und Entwicklungsweg gehen kannst.

Deine Aufgabe ist es, in diesem Rahmen mit viel Eigenverantwortung Deinen individuellen Lernweg zu gestalten. Deshalb laden wir Dich ein, Dir einen besonderen Schwerpunkt im Rahmen des Berufsfeldes "EntwicklungsbegleiterIn" zu wählen, und dazu Deine Projektabeit zu entwickeln.

Welche Mittel und Wege du dazu wählst, ist Dir überlassen, zur Begleitung steht Dir die Supervisionsgruppe, und ein-e persönliche-r Projektbegleiter-in unserem Referent-innenteam zur Verfügung.

3) Das Abschlusskolloquium

Beim Abschlusskolloquium präsentieren unsere Diplomstudent-innen in einem entspannten, festlichen Rahmen ihre Projektarbeiten. Und wir werden uns sicher auch etwas Besonderes dafür einfallen lassen!

 

Kurs Diplomlerngang 2021
Nummer D-3-2021
Freie Plätze 12
Datum 23.07.2021 – 26.02.2022
Dauer 3 Tag(e) - 3 Lektionen
Wochentag Fr, Sa
Preis € 850.00
Kontakt Institut für freie Bildung
Trauttmansdorffstraße 10
3140 Pottenbrunn
Tel. +43 (0)680 50 05 190
www.freie-bildung.eu
Anmeldeschluss 22.07.2021 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 23.07.2021 14:00 – 17:00 Supervision 1
2 13.08.2021 14:00 – 17:00 Supervision 2
3 26.02.2022 09:00 – 18:00 Abschlusskolloquium