B-08 DGS Curriculum Biofeedback Gesamtpaket - Stuttgart

Datum Zeit Beschreibung Raum
20.09.2019 17:00 – 16:00 DGS Biofeedback G1 Einführung in das Verfahren „Biofeedback“, Physiologische und messtechnische Grundlagen
18.10.2019 17:00 – 16:00 DGS Biofeedback F1 / Migräne und Spannungskopfschmerzen, Sonderformen von Kopf- und Gesichtsschmerz
08.11.2019 17:00 – 16:00 DGS Biofeedback F2 / Rückenschmerzen, Fibromyalgie, Ganzkörperschmerz

Kursnutzen

  • Erweiterung des multimodalen Schmerztherapieangebotes
  • Für jedes Seminar wird bei der zuständigen Landesärztekammer ein Antrag auf Anerkennung der jeweiligen Fortbildungsmaßnahme auf das Fortbildungszertifikat gestellt.
  • DGS Biofeedback Seminare sind außerdem bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) anerkannt.
  • Bei erfolgreicher Teilnahme aller 3 Seminare erhalten Sie ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. als Biofeedback-Therapeut bzw. Biofeedback-Trainer.

DGS Curriculum Biofeedback - Gesamtpaket

Ablaufplan

Die Seminare werden von Freitag auf Samstag mit insgesamt 11 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten durchgeführt.

Freitags: 17:00 - 18:00 Imbiss, 18:00 - 20:15 Seminar
Samstags: 09:00 - 16:00 Seminar inkl. eine Stunde Mittagspause

Am Freitagabend stehen die theoretischen Grundlagen im Vordergrund. Am Samstag wird das Gelernte durch praktische Übrungen gefestigt:

Zu den praktischen Übungen gehören:
Dehnübungen, Rotationsbewegungen, Entspannungsübungen, Beugeübungen, PMR - Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Achtsame Körperwahrnehmungsübungen, Imaginationsübungen, Visualisierungen, Atemmeditation, Hautleitwerttraining, Temperaturtraining 

Referenten

Frau Barbara Bechtold: Biofeedbacktrainerin, Schmerztherapiezentrum Villingen-Schwenningen
Dr. med. Yvonne Grässlin: Fachärztin für Innere Medizin, Schmerztherapiezentrum Villingen-Schwenningen
Dr. med. Achim Bechtold, Facharzt für Anästhesiologie, Leiter des Regionalen Schmerzzentrums Villingen-Schwenningen
Dr. med. Hubert Miles: Facharzt für Anästhesiologie, Leiter des Regionalen Schmerzzentrums Frankfurt am Main
Frau Jutta Thompson: Biofeedbacktrainerin, Schmerz- und Palliativzentrum in Wiesbaden

Biofeedbackgeräte

Die Fortbildungsveranstaltungen sind produkt- und dienstleistungsneutral. Interessenkonflikte des Veranstalters sowie der wissenschaftlichen Leitung bestehen nicht, Interessenkonflikte der Referenten sind uns keine bekannt gegeben worden. Als Kooperationspartner unterstützt uns die Firma Insight Instruments mit der Bereitstellung und Bedienung der Geräte. Im Fokus der Seminare stehen die Vermittlung von therapeutischen Fachkenntnissen und deren praktische Anwendungen. Teilnehmer sind herzlich eingeladen, ihr eigenes Gerät mitzubringen.

Kursgebühr

Standardpreis:
Gesamtpaket für alle 3 Seminare (G1, F1 und F2)
Nichtmitglieder 1180,- € (inkl. MwSt.)
DGS Mitglieder   980,- € (inkl. MwSt.)

Ort Brita Hotel Stuttgart
Augsburger Straße 671 – 673
70329 Stuttgart-Obertürkheim
Kontakt Frau Silvia Petig

silvia.petig@dgschmerzmedizin.de