DGS Curriculum Biofeedback Herbst 2021 ONLINE

Datum von Datum bis Beschreibung
17.09.2021 18:00 17.09.2021 19:30 Biofeedback G1: Theorie
18.09.2021 09:00 18.09.2021 16:00 Biofeedback G1: Praxis
01.10.2021 18:00 01.10.2021 19:30 Biofeedback F1 + F2- Theorie
02.10.2021 08:00 03.10.2021 16:00 Biofeedback F1+F2 Praxis

Inhalte

Grundlagenseminar G1:     Einführung in das Verfahren „Biofeedback“, Physiologische und messtechnische Grundlagen
Fachseminar F1:                 Kopfschmerz, Migräne, Spannungskopfschmerz, Sonderformen
Fachseminar F2:                 Rückenschmerzen, Fibromyalgie, Ganzkörperschmerz

Zu den praktischen Übungen gehören:
Dehnübungen, Rotationsbewegungen, Entspannungsübungen, Beugeübungen, PMR - Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Achtsame Körperwahrnehmungsübungen, Imaginationsübungen, Visualisierungen, Atemmeditation, Hautleitwerttraining, Temperaturtraining 

Ablauf

  • Die Seminare werden online über die Plattform Zoom durchgeführt. Zugangsdaten und Anleitungen erhalten Sie 1-3 Tage vor Veranstaltungsbeginn
  • Theoretische Inhalte werden von den Referenten in Form von Vorträgen durchgeführt.
  • Praktische Anwendungen werden vor der Kamera demonstriert.
  • Eine Teilnahme mit Biofeedbackgerät ist empfehlenswert, da Sie hier selbst Hand anlegen und üben können. Besonders die Fachseminare F1 und F2 sind sehr praxisorientiert. Zum Kennenlernen ist eine Teilnahme aber auch ohne Gerät möglich.
  • Vorhandene Geräte sollten im Seminar einsatzbereit sein.
  • Technische Unterstützung kann nur bedingt angeboten werden.
  • Die Teilnahme ist unabhängig vom Gerätehersteller möglich.  Erfahrungen haben gezeigt, dass sich Teilnehmer mit anderen Geräten sehr gut gegenseitig unterstützen können.
  • Für praktische Übungen empfiehlt sich die Anwesenheit einer zweiten Person (z.B. Kollege/Angehöriger/Patient), ist jedoch nicht zwingend notwendig. Bitte beachten Sie, dass die zweite Person kostenfrei als Gast teilnehmen kann, aber nur bei offizieller Anmeldung und Zahlung der Teilnahmegebühr und Teilnahme mit eigenem PC ein Zertifikat erhalten kann. Die Anwesenheit der zweiten Person ist nicht an den beiden Freitagen notwendig.
  • Damit sich die Referenten angemessen vorbereiten können, bitten vermerken Sie im Anmeldeformular, ob Ihnen ein Biofeedback-Gerät zur Verfügung steht,  wenn ja welches, und ob eine zweite Person anwesend sein wird. 
  • Änderungen zu Inhalten und Ablauf sind vorbehalten

Vorbereitung:

Bitte bereiten Sie das Biofeedbackgerät und die Software vor und probieren Sie im Vorhinein eine Sitzung zu starten. Falls es Fragen geben sollte, wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Folgende Arten von Sitzungen, die generell zum Standardrepertoire gehören,  werden durchgeführt:

  • Atembiofeedback
  • Puls und Atmung (oder EKG und Atmung) für die Herzratenvariabilität/Respiratorische Sinusarrythmie
  • Vasokonstriktion
  • EMG-Training mit Belohnungsschwelle
  • Reines EMG-Training (von großem Vorteil wenn Hintergrundbilder möglich sind)
  • Stresstest-Stressdiagnostik
  • Temperatur-Biofeedback

Produkt- und Dienstleistungsneutralität

Die Fortbildungsveranstaltungen sind produkt- und dienstleistungsneutral. Interessenkonflikte des Veranstalters sowie der wissenschaftlichen Leitung bestehen nicht, Interessenkonflikte der Referenten sind uns keine bekannt gegeben worden. Als Kooperationspartner unterstützt uns die Firma Insight Instruments mit der Bereitstellung der Online-Plattform sowie der technischen Hilfestellung der Biofeedbackgeräte. Im Fokus der Seminare stehen die Vermittlung von therapeutischen Fachkenntnissen und deren praktische Anwendungen. Teilnehmer sind herzlich eingeladen, ihr eigenes Gerät, unabhängig vom Hersteller, zu benutzen.

Kursgebühr

 

Standardpreis

Nichtmitglieder

 

Gesamtpaket (G1, F1 und F2)

900,- €

Einzelseminar G1

320,- €

Fachseminare F1 und F2

608,- €

DGS - Mitglieder

 

Gesamtpaket (G1, F1 und F2)

700,- €

Einzelseminar G1

251,- €

Fachseminare F1 und F2

504,- €

 

Informationen zur DGS-Mitgliedschaft finden Sie hier

 

Kontakt
Status Gestartet, Einstieg noch möglich